LAG DONNERSBERGER UND LAUTRER LAND auch auf Facebook
Termine

LAG-Vorstandssitzung
Wann:   Donnerstag, 07.09.2017 um 16:00 Uhr
Wo:       Kreisverwaltung Donnersbergkreis

Beratung durch das LEADER-Regionalmanagement
Wann:  wochentags von 09:00 bis 16:00 Uhr oder nach Vereinbarung
Wo:      bei uns im Büro in Winnweiler oder bei Ihnen vor Ort,
            Sprechen Sie uns an!
Hallo und herzlich Willkommen auf der Website des LAG Donnersberger und Lautrer Land e.V.!
Unser Verein ist für die Organisation der LEADER-Förderung in unserer Region zuständig. Wir vernetzen Bürgerinnen und Bürger, beraten potenzielle Projektträgerinnen und Projektträger bezüglich Fördermöglichkeiten und beschäftigen uns mit der strategischen Weiterentwicklung unserer Region.

Auf den folgenden Seiten finden Sie diverse Informationen zu LEADER und zu unserer Arbeit:
Haben Sie Rückfragen? Dann wenden Sie sich einfach an der LEADER-Regionalmanagement – wir sind Ihr Ansprechpartner rund um LEADER!

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben, was sich in unserer LEADER-Region so tut? Dann melden Sie sich beim Regionalmanagement zu unserem Newsletter an (anne-marie.kilpert@entra.de) und stöbern Sie im Newsletter-Archiv.
Dorfwettbewerb 2017 geht in die heiße Phase

Der deutschlandweite Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“geht für 2017 in die entscheidende Phase: Die Auswahl der landesweiten Siegersteht an. Seit dem 14. August prüft eine Fachjury aus Vertretern der ansässigen Kreisverwaltungen, der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion RLP und des Ministeriums des Innern und für Sport die Beiträge. Pro Landkreis kann nur eine Gemeinde in die nächste Wettbewerbsrunde kommen. Der Kreissieger stellt sich anschließend der Konkurrenz auf Gebiets-, Landes- und Bundesebene.


Teilnehmen konnten Gemeinden bis 3.000 Einwohner, die sich mit dem bürgerschaftlichen Engagement in ihren Dörfern und ihrer Weiterentwicklung beschäftigen wollten.


Vor Ort sollten Arbeitsgruppen Ideen entwickeln, wie sie ihr Dorf zukunftsfest machen können. Die Ergebnisse dieser Arbeitsphase werden nun von der Jury bewertet. Den Siegern des Dorfwettbewerbs winken mehrere tausend Euro, um ihre Ideen umzusetzen.


In der LEADER-Region Donnersberger und Lautrer Land stehen die Gemeinden Bennhausen und Morschheim auf dem Reiseplan der Fachjury.


Der Wettbewerb wird bereits seit 1995 durchgeführt. Mehr Infos gibt’s hier.

Was ist LEADER? Wo kommt es her und vor allem: wo geht das Geld hin?

Die Deutsche Vernetzungsstelle Ländlicher Raum (kurz: DVS) hateine Broschüre aufgelegt, die Fördermöglichkeiten für den ländlichen Raum im ELER-Fonds beschreibt. ELER ist einer von mehreren europäischen Fonds, der europäische Mittel für Mitgliedländer bereits hält, um innovative Projekte umzusetzen.


ELER ist für Projekte im ländlichen Raum zuständig. Davon profitieren auch wir als LEADER-Region. Neben der Förderung von landwirtschaftlichen Betrieben, können auch andere Projekte, die z.B. die Dorfgemeinschaft betreffen, mit diesen Mitteln durchgeführt werden.


In der Broschüre finden sich neben dem Theorie auch Beispiele zu unterschiedlichen Themenbereichen, die gefördert werden können. Die beiden Best-practice Projekte aus Rheinland-Pfalz beschäftigen sich auf den Seiten 22 und 49 bspw. mit dem Zusammenspiel von Weinbau und Naturschutz oder einer Weinkooperation mit Luxemburg und Frankreich.


Schauen Sie doch mal rein und wenn Sie Rückfragen haben – sprechen Sie uns einfach an!

Aufruf zu Bürgerprojekten zu Ende gegangen
Am 31. Juli 2017 ist der erste Aufruf zur Einreichung von Bürgerprojekten zu Ende gegangen.

Dem Regionalmanagement wurden 21 Anträge vorgelegt über die nun der Vorstand am 8. September 2017 entscheiden wird. Anschließend werden alle Personen, die ein Projekt eingereicht haben zum Ausgang der Vorstandssitzung bzgl. ihres Projekts informiert.

Sobald die Zielvereinbarung mit der LAG unterschrieben ist, kann der lokale Akteur mit der Umsetzung beginnen.
AG Wirtschaftsförderung - Dorfentwicklung - Tourimus entwickelt vernetzende Projektideen
Bitte hier klicken um das Bild 'LAG DLL_AG WiFoe_Foto 1_170623_entra.jpg' in einer größeren Darstellung zu öffnen...
Am 21. Juni kam die AG Wirtschaftsförderung - Dorfentwicklung - Tourismus zusammen, um gemeinsam vernetzende Projektideen für die LAG zu entwickeln. Mit knapp 25 Akteuren aus den Verwaltungen unserer Region erarbeiteten wir Ideen zum Thema "Nachfolge und Qualität in der Gastronomie", "Einsatz neuer Medien im Tourismus" und "Innenentwicklung weiterdenken".

Das Fotoprotokoll der Veranstaltung finden Sie hier.
Förderhinweis
Bitte hier klicken um das Bild 'LAG DLL_Website_Publizitätsvorschriften_170313.JPG' in einer größeren Darstellung zu öffnen...